03.06.2017 10:00 h Radeln mit Hanspeter Rieder

Start: 03.06.2017, 10:00 h Bocklemünd, KVB Haltestelle Bocklemünd, Linie 3

Strecke: Bocklemünd – Pesch – Esch – Roggendorg/Thenhoven – Worringen (Möglichkeit zur Beendigung der Tour nach 16 km, S-Bahn Linie 11) – Intze-Turm – Worringer Bruch – Langel – Rheinkassel – Merkenich  (Möglichkeit zur Beendigung der Tour nach 27 km, KVB Linie 12) – Fühlinger See – Longerich – Niehl – Mühleimer Brücke – Mülheim Wiener Platz, Ende der Tour

Rückfahrt mit KVB Linien 4, 13 0der 18

Länge: 40 km

Anmeldung bei Hanspeter Rieder 0173 7888996 oder hanspeterrieder@aol.com

06.06.2017 15:00 h Wallraff Museum: Paris erwacht!

Hittorffs Erfindung der Place de la Concorde

Der Platz sah das Wüten der französischen Revolution, überstand die Wirren zweier Weltkriege, erlebte Massenjubel, Volkstrauer, Staatsfeierlichkeiten und steht damit wie kein zweiter öffentlicher Ort für die bewegte Geschichte einer ganzen Nation: Die Rede ist von der Place de la Concorde. Doch nur wenige wissen, dass es ein junger deutscher Architekt war, der diesen Platz Anfang des 19. Jahrhunderts in ein urbanes Juwel verwandelte. Sein Name lautet Jakob Ignaz Hittorff (1792-1867). Er war einen Kölner.
Wallraff Museum Eingang

Dienstag, 06.06.2017 um 15 Uhr Treffen im Eingangsbereich des Wallraff Museums

Neu: CULTour and more – Themenstammtisch

Ziel ist es, die vorhandenen kulturellen Angebote zusammen mit neuen kulturellen Anregungen und Angeboten in einem Rahmen zu bündeln. Themenstammtische finden 1 mal monatlich statt, dauern 60 bis 150 Minuten und finden an unterschiedlichen, wenn möglich zum Thema passenden Orten statt.

CULTour wird koordiniert von Lila Patricia Rieder, Telefon 02234 9491889

Plan für 2017

Dienstag, 02.05.2017
Vortrag Redewendungen mit Dr. Hanspeter Rieder

Dienstag, 06.06.2017
Museumsbesuch

Dienstag, 04.07.2017
Sing-Along Nachmittag, Evergreens zum Mitsingen mit Heinz Cornelius Pütz

Dienstag, 01.08.2017
Vortrag mit Bildern: Sehenswürdigkeiten der Philippinen mit Amelia Abitong-Huitwohl

Dienstag, 05.09.2017
Kabarett

Dienstag, 10.10.2017
Graue Zellen bunter und  munter  machen: Unterhaltsames Gedächtnistraining mit Carsten Fenner

Dienstag, 07.11.2017
Führung im Rautenstrauch-Joest Museum

Dezember 2017
Wie kam der Nikolaus nach Köln?

 

01.07.2017 Radeln mit Hanspeter: Bahntrassentour von Solingen über Wuppertal nach Hattingen

Bei dieser Radtour werden 3 Bahntrassen kombiniert: die Korkenziehertrasse von Solingen nach Wuppertal-Vohinkel, die Nordbahntrasse nördlich entlang der Wupper bis Wuppertal-Barmen und die Kohlentrasse nach Hattingen. Die Bahntrassen sind praktisch eben und daher auch für Senioren gut zu fahren.

Streckenlänge: 51,4 km

Schweregrad: leicht, nur sehr geringe Steigungen, kein Autoverkehr.

Strecke: Bahnhof Solingen-Grünewald – Gräfrath – Wuppertal-Vohwinkel – Wuppertal-Barmen – Sprockhövel – Hattingen

Hinreise
Treffen um 07:45 h auf dem Bahnsteig Bahnhof Lövenich, beim Aufzug oder um 08:10 h auf dem Bahnsteig 2 Köln Hauptbahnhof, beim Aufzug

07:58 h S-Bahnhof Lövenich ab
08:10 h Köln Hbf an

08:21 h Köln Hbf ab Gleis 2 A-C
08:42 h Solingen Hbf an Gleis 3

08:52 h Solingen Hbf ab Gleis 9
08:58 h Solingen Grünewald an

Rückreise
16:35 h Hattingen (R) Mitte ab, 18:49 h Lövenich an
oder
17:05 h Hattingen (R) Mitte ab, 19:21 h Lövenich an
oder
17:35 h Hattingen (R) Mitte ab, 19:49 h Lövenich an
oder
18:05 h Hattingen (R) Mitte ab, 20:21 h Lövenich an

Einkehr: am Ende der Tour in Hattingen, unterwegs Selbstversorgung

Kosten: Je nach Anzahl der Teilnehmer circa 15 € Fahrtkosten

Anmeldung: Hanspeter Rieder, handy 0173 7888996 oder Email hanspeterrieder@aol.com

07.07.2017 16:00 h Mitgliederversammlung

Einladung zur Mitgliederversammlung

Ort: Hörsaal 5 im Hockey-Judo-Zentrum der Sporthochschule zu Köln, Köln-Müngersdorf

Tagesordnung
1. Begrüßung und Eröffnung
2. Gedenken unserer Verstorbenen
3. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit
4. Bestellung eines Schriftführers
5. Bestellung eines Versammlungsleiters
6. Genehimigung der Tagesordnung
7. Bestätigung des Protokolls der MV vom 29.04.2016
8. Berichterstattung des Vorstandes
9. Kassenbericht 2016
10. Haushaltsplan 2017
11. Bericht der Kassenprüfer
12. Entlastung des Vorstandes
13. Wahl des Wahlleiters
14. Wahl des Vorstandes (Der aktuelle Vorstand steht nicht mehr zur Wahl)
14.1 Vorsitzender
14.2 stell. Vorsitzender
14.3 Schatzmeister
15. Wahl des Kassenprüfers
16. Behandlung eingereichter Anträge (diese müssen form- und fristgerecht schriftlich bis zum 24. Juni 2017 beim Vorstand des VSKG e. V., am Engelshof 15, 50859 Köln, vorliegen.)
17. Verschiedenes

Die Mitgliederversammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig.