19.01.2018 Neujahrsfeier „Engage in Age“ um 13 Uhr in der Cafeteria HJZ

„Alle Jahre wieder“ starten wir gemeinsam in das neue Jahr, 2018 am 19. Januar  um 13 Sieg in animiertem Bild_bearbeitet-1Uhr in der Cafeteria des Hockey-Judo-Zentrums, Guts-Muths-Weg 1 in Köln-Junkersdorf. Parkplätze finden Sie auf der Jahnwiese.

Auf vielfachen Wunsch gibt es dieses Mal die leckeren Reibekuchen von Uli Türner mit wahlweise Apfelmus oder Lachs. Zusätzlich Kaffee und Kuchen, Getränke (Kosten 15 €, alkoholische Getränke exklusiv). Anmeldung und Einzahlung auf das Vereinskonto bis 14.01.2018, per Karte (siehe auch in Vereinsnachrichten 21-3, ab Ende Dezember 2017, Anfang Januar 2018). Oder Anmeldung per Telefon, bzw. eMail.

Die Programmgestaltung liegt in den bewährten Händen unserer Mitglieder und unserem Singkreis „Spätlese“ mit Chorleiterin Christine von Fuerstner.

Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen!

Termine Singkreis „Spätlese“

pinguine-0058Interessenten willkommen! Chorerfahrung nicht erforderlich. Singen Sie mit uns im gemischten Chor. Hauptsache: Freude am Singen! Voraussetzung: Mindestalter von 50 Jahren. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Auskunft erteilt: Anne Lechner Tel: 02234-208722. Geprobt wird im Dr. Schäfer-Ismer-Haus in Köln-Junkersdorf, dienstags um 18:30 Uhr.

Termine noch in diesem Jahr:

19. + 26. September, 10.+ 24. Oktober, 7. + 21. November, 8 + 19. Dezember, siehe auch Seite Kultur. Wir bitten unsere Sängerinnen und Sänger herzlich zur Aufführung während der Neujahrsfeier am 19. Januar 2018 in der Cafeteria des Hockey-Judo-Zentrums.

 

 

AKTUELL – Winterfit ab 50!

turnen-0015Sport 2 alt

Sport 1 alt

Um im Winter fit zu sein, bieten wir folgende Kurse an:

Fitness I  –  dienstags 9-10:30 Uhr, Fitness II  –  mittwochs  8:30-10 Uhr, Schongymnastik – dienstags 10:30  –  11:30 Uhr, präventives Haltungs- und Bewegungstraining, Wirbelsäulengymnastik donnerstags 9-10 Uhr in den Abelbauten am Rhein-Energie-Stadion mit Diplomsportlehrerin Mary Meurer.

Anmeldung und Information in der Geschäftsstelle 02234-49534 (auch AB) oder bei den Koordinatoren (siehe auch diese Website).

Auch Späteinsteiger sind willkommen!